header4  

Pentax K-50 + 18-55 WR + 55-200 WR

ab 499,00 €
Versandkosten
Lieferzeit ab 1–3 Tage

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

Pentax K-50

 

Kraftvoll, robust, modern

 K-50 + 18-55 4

  • Wetterfestes, robustes Gehäuse dank 81 Dichtungen
  • 16 Megapixel CMOS-Sensor
  • Empfindlichkeit bis ISO 51200
  • Bildfrequenz von 6 Bildern/Sek.
  • 100% Prismensucher

 

 

 

WRZuverlässiges wetterfestes, staubgeschütztes Gehäuse

Die neue Outdoor-Spiegelreflexkamera PENTAX K-50 zeichnet sich wie schon ihre erfolgreiche Vorgängerin K-30 durch eine extreme Praxistauglichkeit aus. Im Inneren schützt ein hochfestes Edelstahlchassis die aufwendige Elektronik und verleiht stabilen Halt. Das Gehäuse selbst ist rundum wetterfest und gegen schädliche Einflüsse von außen abgeschottet*: 81 Dichtungen verhindern wirkungsvoll das Eindringen von Wasser, Schnee oder Sand- und Staubpartikeln.

 

Kamera in schwarz, weiß und rot bestellbar andere Farbkombinationen auf Anfrage verfügbar.

 

Technische Daten

 

Typ
Kameratyp Digitale Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiven, TTL-Belichtungsautomatik, Autofokus und integriertem P-TTL-Blitzgerät.
Sensor-Technik
Sensor-Typ CMOS-Sensor mit Primärfarbfilter
Aufnahmeformat 23,7 mm x 15,7 mm
Gesamt Auflösung 16,49 Megapixel
Effektive Auflösung
  • JPEG:  [16 MP] 4.928 x 3.264 Pixel, [12 MP] 4.224 x 2.816 Pixel,
    [8 MP] 3.456 x 2.304 Pixel
  • RAW:  [16 MP] 4.928 x 3.264 Pixel
Bildformat JPEG und RAW
Videoformat MPEG-4 AVC / H.264
Farbtiefe 3x 12 Bit (RAW-DNG)
Lichtempfindlichkeit Automatisch, manuelle Einstellung möglich: ISO 100 – ISO 51200
Shake Reduction Objektivunabhängiges „Shake Reduction System“.

Ein Giro-Sensor erkennt Bewegungen der Kamera und gleicht diese durch einen beweglichen Sensor aus.
So können bis zu 3 LW kompensiert werden, und auch bei längeren Verschlußzeiten oder langen Brennweiten gelingen verwacklungsfreie Fotos.

Das „Shake Reduction System“ ist in das Kameragehäuse integriert und funktioniert mit allen angesetzten Objektiven und / oder Vorsätzen.Sensor-Reinigung

  • Sensorreinigung über vibrierenden Sensor
  • Pixelmapping

ObjektivObjektiv-AnschlussPENTAX KAF2 Metall BajonettringVerwendbare ObjektiveAlle PENTAX Objektive sind verwendbar.

 

Je nach Bautyp sind Einschränkungen zu beachten. Kompatibel mit allen Funktionen und optimal abgestimmt auf das Kamerasystem sind Objektive der DA-, DA*-, DAL-, DAWR- und DFA-Baureihe.

SDM Autofokussystem, erlaubt die Verwendung Ultraschallgetriebener AF-Objektive.

Die Erkennung für die Objektivfehlerkorrektur funktioniert nur mit diesen Objektiven. Verwendbar mit geringen Einschränkungen sind Objektive der FA-, FAJ- und F-Baureihe.

Ohne Autofokus und u.U. mit Einschränkungen in der Belichtungsmessung sind die Objektive der A-Baureihe verwendbar. Hierfür muss der Blendenring auf der A-Position arretiert sein. Ältere Baureihen der M-Serie, oder adaptierte Objektive, z.B. M42, 645 und 67 mittels Adapter können ebenfalls verwendet werden.

Wie schon bei den A-Objektiven kann mithilfe der Schärfenfalle und der optischen und akustischen Kontrolle fokussiert werden.

Objektive der M-Baureihe und andere Objektive, die nicht auf der A-Position arretiert sind, funktionieren nur in der manuellen Belichtungssteuerung (M).
Hierfür ist es notwendig im Menü die Funktion „Blendenring“ auf „Verwendung zulässig“ zu schalten.

Weitere Einschränkungen sind bei vielen Objektiven älterer Bauart hinsichtlich des Auflösungsvermögens zu beachten, da sie nicht über die Leistung moderner Digitalkameras verfügen.

Die angegebene Brennweite muss um den Faktor 1,5 verlängert werden um den wirksamen Brennweitenwert zu erhalten. (Aus 50 mm  Brennweite wird eine 75 mm)Entfernungsmessung/AutofokusFokussiersystem

  • TTL-Phasenerkennungs Autofokussystem SAFOX IXi+ mit 11-Punkten, davon neun Kreuzsensoren.

Funktionen

  • Messfelder können einzeln angewählt werden.
  • Spot-AF und Automatik-AF, umschaltbar auf Nachführ- (Servo) Autofokus. Schärfespeicher.
  • Neues Prädiktionsautofokussystem durch Berücksichtigung aller AF-Felder.
  • Kontrast-AF im Liveview mit verschiebbarem Fokussierfeld.
    100 Messfelder und veränderbare Größe des Fokussierfeldes.
  • Autofokus während der Videoaufnahme durch Drücken der AF-Taste.

AF-Arbeitsbereich- 1 bis + 18 LWAF-UnterstützungDurch MessstrahlSucherSuchertypFesteingebauter PentaprismensucherBildfeld100%Sucher Vergrößerung0,92xMattscheibe“Natural-Bright III“-Mattscheibe mit AF-Rahmen.
Wechselbar gegen Gittermattscheibe und Mattscheibe mit Koordinaten und Spotkreis.SucheranzeigenBelichtungsdaten, ISO, Schärfenindikator, Elektronische WasserwaageDioptrienkorrektur-2,5 dpt. bis +1,5 dpt.MonitorTyp

  • 3″-Weitwinkel (76 mm) TFT-Farb-LCD (Low Reflection mit Rückbeleuchtung)
  • 921.000 Dots
  • Betrachtungswinkel 170° horizontal und vertikal
  • Neue „True-to-Life“ Live-View-Technologie mit Bildfrequenz von 60 B/Sek. für besonders klare Bildwiedergabe
  • Neue „Focus-assist“-Funktion für höhere Genauigkeit bei manueller Fokussierung
  • 4 verschiedene Masken, Gitter, Goldener Schnitt, Fadenkreuz mit Skala und klar
  • Monitorhelligkeit einstellbar
  • Farbwiedergabe kalibrierbar
  • Lupenfunktion bis 32x (bis 10x bei Live-View)
  • Schriftgröße mit 100% oder 150%
  • Statusanzeige mit aufnahmerelevanten Daten
  • Elektronische 3D Wasserwaage
  • Aussehen in verschiedenen Farben wählbar
  • Menübildschirm für bestimmte, festgelegte Einstelloptionen

LiveviewLiveViewTTL auf CMOS Sensor

 

Fokussierung mit „Focus Peaking“ Gesichtserkennung, Fokusfeldverschiebung

Elektronische Wasserwaage für Vertikal- und HorizontalausrichtungVerschlussTypElektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Lamellen-Schlitz-Verschluss.VerschlusszeitenAutomatik: 1/6.000 Sek. bis 30 Sek. (stufenlos)
Manuell: 1/6.000 Sek. bis 30 Sek. (in Schritten von 0,3 oder 0,5 LW) und Bulb.Blitz-Synchronzeit1/180 Sek.BelichtungBelichtungsmessung

  • 77-Segment TTL-Offenblendmessung gekoppelt mit Objektiv und Autofokus Information
  • Spotmessung
  • Mittenbetonte Messung

Belichtungssteuerung

  • Programmautomatik
  • Hyperprogramm
  • Empfindlichkeitspriorität (Zeit und Blende werden zur ISO-Wahl automatisch eingestellt)
  • Blendenpriorität (Zeit wird zur gewählten Blende automatisch eingestellt)
  • Zeitpriorität (Blende wird zur gewählten Verschlusszeit automatisch eingestellt)
  • Zeit- Blendenpriorität (Empfindlichkeit wird zur gewählten Verschlusszeit und Blende automatisch eingestellt)
  • manuelle Belichtung
  • Langzeitbelichtung
  • HDR Automatik – Automtische Berechnung einer Belichtungsreihe (JPEG)

MotivprogrammeAuto Picture (Motivprogramme):

 

  • Portrait
  • Landschaft
  • Makro
  • Bewegung
  • Nachtszenen
  • Nachtszenen Portrait
  • Blauer Himmel
  • Wald

Bildprogramme (Szenen Modus)

  • Nachtszenen HDR (Nur JPEG-Dateien)
  • Nachtszenen Schnappschuss
  • Sonnenuntergang
  • Haustiere
  • Kinder
  • Strand und Schnee
  • Gegenlicht
  • Kerzenlicht
  • Bühnenlicht
  • Museum

Arbeitbereich0 bis 22 LWMeßwertspeicherÜber Tastendruck (individuell programmierbar)Belichtungskorrektur

  • ±5 LW
  • in 1/3 oder 1/2 Stufen

Automat. Belichtungsreihe

  • Belichtungsreihenautomatik mit 3 Belichtungen
  • Korrekturfaktor wählbar zwischen 0,3 – 2 LW
  • Blende kann dabei in der Programmautomatik fixiert werden

BlitzTyp

  • Blitzsynchronzeit 1/180 Sek.
  • eingebautes P-TTL Automatik Blitzgerät
  • Leuchtwinkel: 28 mm (äquivalent 35 mm)
  • manuelle Blitz Ein- und Ausschaltung
  • Steuerblitz für kabelloses Blitzen
  • „Red Eye Reduction“ Vorblitz
  • Blitzbelichtungskorrektur -2 LW bis +1 LW
  • Zubehörschuh auf Kameraoberseite für Systemblitzgeräte

LeitzahlLZ 12BlitzfunktionKabelloses Blitzen mit PENTAX-SystemblitzgerätenAufnahmeparameterAufnahmeartenSechs Farbcharakteristiken in der „Custom-Image“ Funktion:

  • Leuchtend
  • Natürlich
  • Porträt
  • Landschaft
  • Lebendig
  • Gedeckt
  • Diafilm
  • Bleach

und ein SW-Aufnahmemodus (mit 8 Digitalfiltern und 9 Farbtönungen von Sepia bis Blau) stehen zur Verfügung.
Die Voreinstellungen können in folgenden Parametern indviduell angepasst werden:

  • Farbsättigung
  • Farbton
  • Hi-/Low-Key Anpassung
  • Kontrast
  • Glanzlichter Anpassung
  • Schatten Anpassung
  • Schärfe (Feinschärfe und Extraschärfe)

Weißabgleich

  • Automatisch oder manuell
  • TTL-Einstellung über Bildsensor
  • Voreinstellung:
    Tageslicht
    Schatten
    Bewölkter Himmel
    Glühlampenlicht
    Fluoreszierendes Licht (W, N, D, L)
    CTE (Color Temparature Enlargement)
  • manuelle Einstellungen: Stufenlos im Bereich von 2.500 K bis 10.000 K.

Digitalfilter

  • Aufnahmemodus:
    Spielzeugkamera (Vignettierungen / Lomo-Effekt)
    Retro
    Hoher Kontrast
    Farbextrahierung
    Farbfilter
  • Nachbearbeitung (zusätzlich):
    Monochrome
    diverse Farbfilter
    Wasserfarbe
    Pastell
    Slim / Wide
    Miniatur
    HDR
    Skizze
    Fisheye

Auslösefunktionen

  • Einzelbildaufnahmen
  • Serienaufnahmen: Hi (6 B./Sek.); Lo (3 B./Sek.)
  • Fernbedienung
  • Selbstauslöser (2 Sek. oder 12 Sek. Verzögerung)
  • Belichtungsreihe mit 3 Einzelaufnahmen
  • Intervallaufnahmen (1 Sek.- 24 Stunden bis 999 Aufnahmen, Startzeit programmierbar)
  • Mehrfachbelichtung 2-9 Bilder

VideofunktionAufnahme-Funktion

  • Videformat MPEG-4 AVC / H.264
  • Videofunktion mit unterschiedlichen Auflösungen:
    Full HD 1.920 x 1.080 (16:9), 30 B./Sek. / 25 B./Sek. / 24 B./Sek.
    HD 1.280 x 720 (16:9) 60 B./Sek. / 50 B./Sek. / 30 B./Sek. / 25 B./Sek. / 24 B./Sek.
    640 x 480 (4:3) 30 B./Sek. / 25 B./Sek. / 24 B./Sek.
  • Mono Tonaufnahme mit eingebautem Mikrofon
  • Intervall Aufnahmen in Intervallen  von 3 Sek., 5 Sek., 10 Sek., 30 Sek., 1 Min., 5 Min., 10 Min., 30 Min. 1 Std., mit Aufnahmelängen von 4 Sek. bis 99 Stunden
  • Autofokus per Tastendruck
  • Zahlreiche Farbfiltereffekte

WiedergabefunktionenDigitalfilterSchwarzweiss, Farbextrahierung, Spielzeugkamera, Retro, Hoher Kontrast,
Falschfarben, Skizzen, Wasserfarben, Pastell, Modellbau, Weichzeichner,
Sternexplosion, Slim, Fish EyeOptionenEinzelbild, Index (12, 24, 36), Vergrößerung
(bis 16x, Schnellvergrößerung möglich), Bilddrehung, Histogramm (RGB), Warnung
vor Unter- oder Überbelichtung, Aufnahmeinformation; Bildershow

RAW-Entwicklung unter Einbeziehung der Parameter (z.B. Weißabgleich, ISO, Schattenkorrektur, Rauschreduzierung), Speichern im JPEG Datei Format

BildspeicherungSpeichertypSD, SDHC, SDXC Speicherkarte (UHS Speed Class1).

Kompatibel mit Eye-Fi Speicherkarten für schnelle Bildübertragung an Smartphone oder entsprechende Geräte.

Dateiformate

  • DNG (offenes RAW-Format)
  • JPEG (Exif 2.3) (kompremierte JPEG Dateien: *** Optimal, ** Besser, * Gut), DCF 2.0 (Design rule of camera file system)
  • Gleichzeitiges Speichern von JPEG- und RAW-Dateien möglich
  • AVI (Motion JPEG)

Dateiname

  • Ordnernamen: Datum oder PENTX

BesonderheitenBesonderheiten

  • Signalverarbeitung durch neue Prozessorgeneration PRIME M
  • Pixelmapping – Beseitigt defekte Pixel
  • Sensorreinigung durch vibrierenden Sensor – Der Staub wird mittels Klebestreifen in der Kamera gesammelt
  • Schärfentiefenvorschau
  • Digitalvorschau zur Überprüfung von richtiger Belichtung, der Farbtemperatur oder die Farbgebung in der Custom Image Funktion
  • Histogrammanzeige in Einzelkanälen
  • Intervalltimer – Bis zu 99 Bildern in Intervallen bis zu 24 Stunden, Startzeit 24 Stunden vorprogrammierbar)
  • Programmierbare Einstellräder (Vordere- und hinteres Einstellrad kann bei den verschiedenen Belichtungsoptionen individuell belegt werden
  • Programmierbare Funktionstasten
    RAW/Fx-Taste: z. B. für Dateiformat Schnellumschalter, Belichtungsreihe, Abblendtaste,Belichtungsvorschau, AF-Punktwahl
    AF/AE-L-Taste: z. B. für Belichtungsspeicher, AF-Speicher
  • 81 Gehäusedichtungen gegen Feuchtigkeit und Staub.
  • Mit der DR-Funktion erweitert sich der Dyamikbereich um +/- 1 Blendenwert. Dies ist jedoch meistens zu wenig. Mit der neuen „Dynamic Range“ Funktion erreicht die Kamera bessere Durchzeichnung in Schatten und Lichtern. In den dunklen Partien ist die Korrektur 3-stufig.
  • HDR-Funktion, bei der aus 3 Einzelaufnahmen mit zusätzlicher Über- und Unterbelichtung, ein ausgewogenes JPEG-Bild errechnet wird. Unterschiedliche Stärken stehen hierfür zur Verfügung.
    Die K-50 verfügt über eine automatische Bildausrichtung, bei der leichte Wackler ausgeglichen werden.

MenüspracheDeutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch, Koreanisch, Chinesisch, Griechisch, Portugiesisch, JapanischAnschlüsseVerbindungen

  • USB 2.0 Hi-Speed / AV
  • Netzadapter (optional erhältlich)

EnergieEnergiequelle

  • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku vom Typ D-LI109
  • 4 Batterien Typ AA (Batteriehalter –  Sonderzubehör optional erhältlich)
  • Netzadapter optional erhältlich

Batteriekapazität

  • ca. 480 Bilder
  • ca. 410 Bilder (bei 50% Blitzaufnahmen)
  • ca. 270 Minuten Aufnahme- / Wiedergabezeit

Maße und GewichtHöhe95,5 mmBreite129 mmTiefe70 mmGewicht590 g (nur Gehäuse)

650 g (inkl. Karte und Akku)

SystemvoraussetzungPC

  • Windows 7, Windows Vista, Windows XP oder Professional Edition
  • Pentium 4 mit mindestens 2,0 GHz
    Arbeitsspeicher mindestens 1GB (2GB oder mehr empfohlen, bei Vista wird mindestens 3GB empfohlen), mindestens 1GB freier Festplattenspeicher ( 2GB oder mehr empfohlen)
  • USB2.0 Anschluss
  • CD-Laufwerk

Macintosh

  • Mac OS X 10.3.9
  • MacRechner mit PowerPC G5 oder neuer, Arbeitsspeicher mindestens 1GB (2GB oder mehr empfohlen) mindestens 1GB freier Festplattenspeicher (2GB oder mehr empfohlen)
  • USB2.0 Anschluss
  • CD-Laufwerk

ZubehörSoftwareSILKYPIX Developer Studio 3.0 für PENTAX

  • Bildbrowser und RAW-Datenkonverter

LieferumfangArt. Nr. 39475 Netzkabel D-CO2E
Art. Nr. 39551 USB Kabel I-USB7
Art. Nr. 39067 Lithium-Ionen Akku D-LI109
Art. Nr. 39831 Batterieladegerät D-BC109
Art. Nr. 30200 Augenmuschel FR
Art. Nr. 31040 Blitzschuhabdeckung FK
Trageriemen O-ST53
Software S-SW90

Die PENTAX K-50 wird, wie alle PENTAX Produkte, mit einer deutschsprachigen Anleitung geliefert. Sollte eine Anleitung in einer fremden Sprache beigelegen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Fotohändler.

Wir liefern gerne weitere Anleitungen. Als Kostenerstattung werden 20 Euro erhoben.

optional erhältlich                   Netzteil K-AC128
Art. Nr. 39100 Batteriehalter (4x Mignon)
Art. Nr. 39032 Batterieladegerät K-BC109E
Art. Nr. 39892 Wasserfeste Fernbedienung O-RC1
Art. Nr. 39987 Handschlaufe O-ST128 – schwarz
Art. Nr. 39988 Handschlaufe O-ST128 – weiß
Art. Nr. 39989 Handschlaufe O-ST128 – beige
Art. Nr. 30333 AF360FGZ Blitzgerät
Art. Nr. 30425 AF540FGZ Blitzgerät
Art. Nr. 50099 Multi Bag
Art. Nr. 30150 Sucherlupe (1,2x) O-ME53
Art. Nr. 38578 MF-60 Standardmattscheibe (Ersatz)
Art. Nr. 38579 ML-60 Gittermattscheibe
Art. Nr. 38580 MI-60 Mattscheibe mit Spotkreis mit Koordionaten
Art. Nr. 38581 ME-60 Vollmattscheibe

 

FotoSchutz Plus

Die Sorglos Garantie für Ihre neue Ausrüstung

Schützen Sie Ihre Pentax Kamera, Ihre Objektive und Ihr Zubehör.

Der Schutz gilt für 3 Jahre und verlängert sich nicht automatisch. Durch eine Einmalzahlung ist Ihre Ausrüstung sofort weltweit geschützt!

Wogegen ist Ihr Gerät geschützt?

Ihr Gerät ist gegen folgende Sachschäden (auch auf Reisen) geschützt, z.B.:
· Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder   Vorsatz Dritter, nicht vorhersehbare Ereignisse
· Fall-, Stoß- und Flüssigkeitsschäden,  die nicht von der Garantie gegen Material-  oder Herstellungsfehler gedeckt sind
· Konstruktions-, Material- oder  Ausführungsfehler im 3. Jahr nach Kauf
· Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung
· Brand, Blitzschlag, Explosion
· Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Böswilligkeit
· Sturm, Hagel, Frost
· Diebstahl aus KFZ (sofern KFZ verschlossen ist und das Gerät nicht von außen sichtbar ist)

Die Leistungen des FotoSchutz Plus:

· Übernahme der gesamten Schadenabwicklung
· Übernahme der Reparaturkosten
· Keine Vorleistung der Reparaturkosten
· Keine Selbstbeteiligung
· Bei Totalschaden Austausch gegen ein Gerät gleicher Art und Funktionalität

Ihre Vorteile:

· Umfassender Schutz weit über die gesetzliche Gewährleistung hinaus
· Kein Abo, keine Kündigung notwendig
· Sofortiger Schutz
· Keine Prämienerhöhung
· Keine dauerhaften Zahlungen

Wie erfolgt der Abschluß?

Durch die Einmalprämie, die vom Kaufpreis des Gerätes abhängig ist und sofort beim Kauf Ihres
neuen Gerätes gezahlt wird. Der Vertrag läuft automatisch nach 3 Jahren aus, ohne dass es einer
Kündigung bedarf. Der FotoSchutz Plus ist sofort wirksam.

suprcomonlineshop